LAHNSTEIN Aktuell sind zahlreiche Feuerwehren umliegender Orte zum Bahnhof in Niederlahnstein geordert worden. Nach uns vorliegenden und noch nicht gesicherten Informationen, soll ein Güterwaggon bzw. Zug entgleist sein. Dieser soll Gefahrgut transportiert haben. Um welche Gefahrstoffe es sich handelt(voraussichtlich etwa 30.000 Liter Öl & Diesel) ist uns nicht bekannt.

Die vor Ort anwesende Bundespolizei teilte uns mit, dass sie aktuell keine Aussagen zur Gefahren- und Sachlage machen dürften. Zwischenzeitlich war auch die Sondereinsatzgruppe des roten Kreuzes vor Ort.

Soeben wurde auch das technische Hilfswerk hinzugezogen und  die Feuerwehr des gesamten Rhein-Lahn-Kreises in Alarmbereitschaft versetzt.

Sobald dem BEN Kurier weitere Informationen vorliegen sollten werden wir separat berichten.

Leave a Comment